Neu im Team: HButler

Welch genialer Start in die zweite Mai-Hälfte! Ab heute darf ich lauthals verkünden, dass wir ab sofort offizieller deutschsprachiger (Presse)Kontakt für das australische Unternehmen HButler sind.

Unter dem Firmennamen HButler finden sich zwei Unternehmen, die wir gleichermaßen betreuen, und deren Produkte genau in diesen Tagen im deutschsprachigen Fach- und Onlinehandel verfügbar sein werden.

Stylische, clevere Damenhandtaschen

Stylische Accessoires mit Zusatznutzen

MightyPurse auf der einen Seite produziert stylische Damenhandtaschen, die neben minimalistischem Design und einer eindrucksvollen Farb- und Modellauswahl

auch noch mit einer integrierten Powerbank bzw. einem Lade-Akku aufwarten.

Derart ausgestattet geht der Frau von heute nie mehr die Energie aus, auch, wenn sie noch so lange mit ihrem Smartphone auf Tour ist. Die versteckte Ladestation lädt gleichermaßen Geräte mit Lightning- und USB-Schnittstelle und verlängert die Lebensdauer des Smartdevices um mindestens einen kompletten Ladezyklus.

Weitere Informationen zur MightyPurse-Kollektion finden Sie unter diesem Link.

Wo war nochmal …. ?

Der Orbit Schlüsselanhänger aus eloxiertem Aluminium

Das Hauptaugenmerk unserer Aktivitäten wird in den kommenden Wochen jedoch auf der Marke Orbit liegen. Wer jetzt an Kaugummis denkt, ist auf der komplett falschen Fährte, denn hinter Orbit verbirgt sich eine Produktreihe von smarten Bluetooth-Trackern mit App-Anbindung für iOS und Android für eine Vielzahl von Alltagsgeräten wie Schlüssel, Brille, Kreditkarte, uvm. Mit diesen Gadgets stellt Orbit sicher, dass die Besitzer ihre Utensilien nie mehr verlegen und diese im schlimmsten Fall per App-Suche ganz schnell wiederfinden werden.

Der Orbit-Schlüsselanhänger ist aus eloxiertem Aluminium gefertigt, ist wasserdicht und verfügt über eine austauschbare Batterie. Im Gegensatz zu anderen smarten Schlüsselfindern muss der Orbit-Key also nicht mehr komplett ausgetauscht, sondern lediglich die Batterie ersetzt werden, um die Lebensdauer des Helfers zu verlängern. Mithilfe der App lässt sich darüber hinaus stets der letzte bekannte Aufenthaltsort des Trackers ermitteln sowie das Gadget auch als Fernauslöser für Handy-Selfies verwenden.

Nie wieder den Geldbeutel suchen!

gerade einmal 1,4 mm breit ist die Orbit-(Kredit)Karte

Mit gerade einmal 1,4 mm Breite ist die Orbit-Karte so unfassbar schlank, dass sie unter anderen Kreditkarten fast gar nicht auffällt. Die Orbit-Karte verfügt über die gleichen Funktionen wie der Schlüsselanhänger, ist wieder aufladbar, biegsam und meldet sich auf Wunsch auch von alleine, wenn der Geldbeutel aus der Reichweite des Handy-Signals verschwindet.

Weitere Produkte aus dem Orbit-Kosmos sind der Wallet-Geldbeutel, der über eine eigene Powerbank verfügt, der Orbit für Brillen, die superkleinen Stick-on Orbits für jede Art Alltagsgerät, sowie die dedizierte Powerbank zum Unterwegs-Laden von Smartdevices.

Kommentar hinterlassen